Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bô Yin Râ - Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 180 mal aufgerufen
 Aus meiner Malerwerkstatt
Serato Offline



Beiträge: 542

01.01.2017 06:36
Portrait antworten

So, der saß da "Portrait"?
Es heißt auch: "Jesus ist die Kraft an der jeder sich selbst erkennt."

hope, you get my name....

Gruß von Serato.

Sirius Offline



Beiträge: 9

08.05.2017 16:34
#2 RE: Portrait antworten

Eine ausführliche Antwort zu diesem Thema findet
sich im Buch, Aus meiner Malerwerkstatt im Kapitel
-Mein Jesusbildnis-.....!

Liebe Grüße Sirius

Serato Offline



Beiträge: 542

09.05.2017 18:49
#3 RE: Portrait antworten

Hallo, Sirius!

Das Buch „Malerwerkstatt“ ist mir bekannt. Und wer Ihn so gesehen hat, ja? – unabhängig vom Portrait? – freut mich dann. Bo Yin Ra hat Ihn so gesehen. Schließt das andere Sichtweisen aus?
Ist die Person da nicht egal, wenn es nur gelingt in Seine Liebe zu gelangen, in die Liebe? Und auch da ist Jesus nicht der einzige Vermittler, auch wenn es Ihm gelang, diese Fessel zu lösen, Voraussetzungen dafür zu schaffen.
Es besteht durchaus die Möglichkeit, den „umschlossenen Garten“ mal von außen zu sehen. Es ist nicht der einzige Weg zu Gott. Womit ich aber keine Zweifel verbreiten möchte. Ein Jesuszitat besagt auch „prüfet alles, das Gute behaltet.“

Mit lieben Grüßen
Serato.

Serato Offline



Beiträge: 542

09.05.2017 22:36
#4 RE: Portrait antworten

Was mir gerade auffiel: das Jesusbild taucht ja im Hortus Conclusus gar nicht auf! - -
Nur in angrenzenden Schriften und bei R. Schott

Liebe Grüße
Serato.

Serato Offline



Beiträge: 542

11.05.2017 21:54
#5 RE: Portrait antworten

Passend dazu noch ein paar Sätze aus dem „Buch der königlichen Kunst“, Kapitel „Das unendlichfältige Eine“:

Zitat:

„Vertraue dem Leuchtenden, der Dir zum geistigen Führer wird in dir selbst, aber liebe in ihm allein das Licht, das – ihn durchflutend – sich dir nahen will.
Befreue deine Seele von jedem Bilde sterblicher Formen, wenn du das Licht durch ihn empfangen willst.
Was in die wirken will ist nicht der Erdenmensch, durch den des Lichtes Strahlen dir erkennbar werden, sondern das Licht im Wort.“

(ein Punkt, der mich sehr irritierte, da Bo Yin Ra immer wieder seine Ausweisung betonte, warum und wieso und woher und weshalb er das alles schrieb)

Mit dem lesen der Bo Yin Ra Bücher ist keineswegs gewährleistet, dass auch BYR der geistige Führer ist, das kann auch ein anderer LdU. sein.

Na, dann, „see you in the light“

Serato.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen